Tag

Julia Engelmann

Browsing

Ihr Lieben fragt Euch vielleicht, warum diese Handtasche ihren eigenen Blogbeitrag bekommt, und das, obwohl Guido sie vermutlich nicht mal als Statement-Tasche durchgehen lassen würde, da sie nicht „Hallohooo, hier bin ich… Tadaaa!“ schreit.

Ihr Lieben,
wenn ich nach einem Festivalwochenende `ne Gesichtsmaske auflegen muss, dann war’s gut. Wenn ich dabei die Arme kaum hochbekomme, weil ich einen Klatsch-Marathon-Muskelkater habe, dann war’s richtig gut. Und wenn die Maske mal so rein gar nicht’s bringt und es mir schnurzpiepegal ist, dann war’s unvergleichlich gut. 

Ihr Lieben kennt das sicher: Wenn eine Veranstaltung, auf die man sich schon ewig freut, näher rückt, braucht die Vorfreude Musik zum Tanzen. Bei mir ist es am kommenden Donnerstag so weit. Contra hat mich gefragt, ob ich Lust hätte, bei dem Auftritt von Julia Engelmann dabei zu sein und ein Takeover bei Insta zu machen.